Donnerstag, 15 November 2018
15:43 Uhr

Gottesdienst

Sonntag 11 Uhr - ca. 13 Uhr
Kinderstunden:
- Kleinkinder von 1-6 Jahren
- Schulkinder von 6-12 Jahren

Jeden 2. Samstag im Monat
24-Stunden-Gebet.

 

aus der Gemeinde

Open Hands im Interview

Dieser Film wurde von ART des Lebens produziert. ART des Lebens unterstuetzt gemeinnuetzige Organisationen, wie Open Hands, um auf ihre wertvolle Arbeit aufmerksam zu machen.
www.art-des-lebens.de


von Open Hands

  • 30. Oktober 2018

    Mach mit und bereite einem notleidenden Kind ein unvergessliches Weihnachtsfest! Unsere Weihnachtsaktion ist in vollem Gange: wir sammeln Weihnachtspäckchen, bringen diese selbst nach Rumänien und verteilen sie vor Ort. Wir feiern mit 85 Kindern und ihren Eltern, die Teil unseres Familien-Hilfe-Programms sind, Weihnachten und brauchen dafür Eure Unterstützung.

     

     

     

  • 25. August 2018

    Ein neues Schuljahr beginnt und wir brauchen Eure Unterstützung, damit unsere Kinder weiterhin die dringend notwendige Bildung erfahren, um aus dem Armutskreislauf ausbrechen zu können!
    Nach fast drei Monaten Sommerferien in Rumänien freuen sich sogar die Kinder darauf, am 11. September wieder zur Schule oder in den Kindergarten gehen zu können. Da heißt es dann – genau wie hier in Deutschland – Gebühren zahlen, neue Hefte, Stifte, Bücher, etc. kaufen, vielleicht sogar eine Schultasche und eine Schultüte für den 1. Schultag und etwas Schönes zum Anziehen.
    Wenn Ihr uns dabei helfen möchtet, den Kindern einen guten Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen, dann könnt Ihr eine Spendeauf unser Konto überweisen, mit dem Verwendungszweck: „Schulanfang“. Ein herzliches Dankeschön auch im Namen unserer Eltern & Kinder in Rumänien!

     

  • 08. Juli 2018

    Ermutigung und Hoffnung habe ich in den 4 Wochen, die ich in Rumänien verbracht habe, empfangen und weitergeben dürfen. Nach den Fahrten durch die wunderschöne Landschaft der Karpaten, hatte ich das Gefühl, als sei ich hinter den sieben Bergen: Ich habe Königskinder getroffen, die unendlich kostbar und liebenswert sind; Kinder und Eltern aus unseren Familienprogrammen, genauso wie unsere wertvollen Mitarbeiter vor Ort. Ich konnte unser Team bei ihrer Arbeit unterstützen und stärken, veranstaltete Workshops für Eltern und Kinder und wir bewältigten gemeinsam unzählige schwierige Situationen. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung, denn ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen! Mehr über meinen Aufenthalt könnt Ihr hier im Blog lesen. Wir bitten um Geduld, das Öffenen des Textes kann etwas dauern, da die Seite sehr viele Fotos enthält!

Etwas nicht gefunden?